Mondi -Team siegt bei WKÖ Lehrlingshackathon

Ein Mondi Lehrlings-Frauenteam setzt sich beim Hackathon im Rahmen des WKÖ CodingDay durch.

Ende Oktober fand heuer zum zweiten Mal der WKÖ Coding Day statt, diesmal als Online Event.  Rund 550 Schülerinnen und Schüler – von der Volksschule bis zur Oberstufe – absolvierten Workshops zu Themen wie Robotics, Künstliche Intelligenz oder „Wie erkenne ich Fake News?“. Die Bekanntgabe der Sieger des Hackathon ist das unstrittige Highlight des Events. Knapp 100 Lehrlinge aus 20 Unternehmen hatten in Teams unter Anleitung von Tutoren des Bildungs-Startups Da Vinci Lab 36 innovative App-Projekte entwickelt – und das binnen nur zwei Tagen und teilweise ohne Coding-Vorkenntnisse.

In der Kategorie Rookies (Programmier-Anfänger) ging der erste Platz an ein Frauen-Team von Mondi. Die App Mondi Finder soll helfen, Motoren, Pumpen und andere Gegenstände schnell im Lager zu finden. Die Jury hob den Umfang der App, das schöne Design und den Effizienzgewinn hervor.

Relevante Artikel

shutterstock 1069985264
Sozialpolitik

Lockdown bringt Änderungen in der Sozialpolitk

Im Zusammenhang mit dem neuerlichen Lockdown aufgrund der gestiegenen Corona-Zahlen gab es einige Neuerungen im Bereich der Sozialpolitik. Unter gewissen Bedingungen gibt es z.B. ein Rechtsanspruch auf Sonderbetreuungszeit für notwendige Kinderbetreuung.

MEHR »

Gumpendorfer Straße 6
1060 Wien

Telefon:  +43 (0)1 – 588 86 – 0
Fax:         +43 (0)1 – 588 86 – 222
E-Mail:    austropapier@austropapier.at

NEWSLETTER
ANMELDUNG

FOLGEN SIE UNS AUF

MITGLIEDER-BEREICH

LOGIN STATISTIK-EINGABE

Copyright © 2020 Austropapier – Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie
gemeinsam mit dem Fachverband der Papierindustrie