Papier schafft Jobs: Assistent:in Umwelt & Forschung (Vollzeit)

Seit bereits 150 Jahren vertritt Austropapier – Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie – gemeinsam mit dem Fachverband der Papierindustrie die Interessen der 23 Mitglieder und ihrer insgesamt fast 8.000 Beschäftigten. Durch die Zusammenarbeit mit den Mitgliedsbetrieben, der Politik, Universitäten und der Öffentlichkeit widmet sich Austropapier den Megathemen der Branche, wie etwa der Dekarbonisierung, der Energie- und Rohstoffpolitik, Forschung und Innovation und der Ausbildung von Fachkräften.


Zur Unterstützung des Teams suchen wir eine Assistent:in für unsere Umwelt- und Forschungsabteilung (Vollzeit).


Ihre Aufgaben:
• Sie übernehmen klassische Back-Office-Aufgaben wie Terminkoordination, Erstellung und Aufbereitung von Unterlagen für Sitzungen, Tagungen und Seminare.
• Sie sind die (schriftliche wie telefonische) Kommunikationsdrehscheibe für Mitglieder, Partner:innen und interne Fachabteilungen.
• Sie übernehmen die Organisation und Planung von Arbeitskreisen, Tagungen, Konferenzen und Messen sowie für interne Teamveranstaltungen und tragen zur Pflege und Weiterentwicklung der
Firmenkultur bei.
• Sie arbeiten Hand in Hand mit der Forschungsabteilung.
• Sie pflegen enge Kontakte mit der Kommunikationsabteilung bei der Koordinierung von Events.
• Sie unterstützen beim Budgetprozess und kontrollieren Saldenlisten und Zahlungseingänge.
• Sie übernehmen die Betreuung und Pflege der Adressdatenbank sowie diverse Recherchearbeiten in den Bereichen Umwelt, Energie und Forschung.


Ihr Profil:
• Abgeschlossene kfm. Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
• Erfahrungen im Bereich Büroorganisation und Rechnungswesen
• Fähigkeit, vernetzt und abteilungsübergreifend zu denken und zu arbeiten
• Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und ein selbstständiger Arbeitsstil
• Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz
• Freude am Netzwerken und proaktive Bemühungen zum Aufbau eines Netzwerks
• Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, vor allem Word, Excel und Access)
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
• Sie sehen diese Stelle nicht als Übergang, sondern möchten langfristig bei uns bleiben


Wir bieten:
• Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position mit Gestaltungsfreiheit
• Sehr gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
• Essenszuschuss, Obst und Getränke
• Altersvorsorge
• Gute zentrale Lage, modern ausgestattet mitten in der Stadt mit eigenem Büro
• Ein Bruttomonatsgehalt auf Vollzeitbasis laut Kollektivvertrag der Papierindustrie von € 2.820

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens
Freitag, 20.11.2022, per Mail an:
Austropapier – Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie
z.Hd. Ulrike Jelinek, Gumpendorfer Straße 6/TOP 4, 1060 Wien
E-Mail: ulrike.jelinek@austropapier.at
www.austropapier.at

Relevante Artikel

sigrid eckhardt martin zahlbruckner handshake c austropapier
Klimaschutz

Wechsel an der Spitze der Papierindustrie

Seit Mitte Mai hat die Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie mit Sigrid Eckhardt eine neue Geschäftsführerin, Martin Zahlbruckner folgt Kurt Maier als Präsident der Austropapier nach.

MEHR »